wie oft war portugal europameister

Dein BMW Club im Landkreis Altötting und Umgebung

wie oft war portugal europameister

Sie waren für die Aufstellung der ersten drei Länderspiele verantwortlich. Hin- und Rückspiel gewannen beide Mannschaften jeweils 3:1, weswegen ein Entscheidungsspiel notwendig wurde, das die Bulgaren mit 1:0 in Rom gewannen. Nach einer Qualifikation treffen hier seit 2020 die besten 24 (anfangs die besten 12, ab 2002 die besten 16) Mannschaften der Europäischen Handballföderation (EHF) aufeinander. Schweden | Im Januar 1999 erreichte Portugal mit Rang 17 wieder die Top 20 und bis zu Beginn der Europameisterschaft 2000 verbesserte sich das Land auf den 15. Sport. Obwohl Coelho daher im letzten Gruppenspiel gegen Deutschland nur eine B-Elf auf den Rasen sandte, gewann Portugal auch dieses Spiel durch einen Hattrick von Sérgio Conceição klar mit 3:0. Eine Heimniederlage gegen Albanien im Auftaktspiel der Qualifikation zur Europameisterschaft 2016 führte zur Entlassung von Paulo Bento. Nationalmannschaften aktueller Verbände der UEFA: Kroatien | Fußball-EM: Portugal besiegt Frankreich im EM-Finale mit 1:0 - Éder trifft in der Verlängerung. Bei der WM 2006 spielte die Mannschaft jedoch in schwarz. Deutschland und Spanien teilen sich mit je drei Titelgewinnen den Titel des Rekordsiegers, gefolgt von Frankreich mit zwei Triumphen. Mit dem Mittelfeldspieler Theodoros Zagorakis stellte Griechenland zudem den besten Spieler des Turniers. Seit Oktober 2009 befindet sich Portugal konstant in den Top 10. Minute gelang aber Renato Sanches der Ausgleich wonach beiden Mannschaften nicht mehr viel gelang, so dass es zum Elfmeterschießen kam, das die Portugiesen gewannen. Infolge des EM-Gewinns nahm Portugal im Jahr 2017 erstmals am FIFA-Konföderationen-Pokal teil und qualifizierte sich durch ein Unentschieden gegen Mexiko und Siege gegen Russland und Neuseeland als Erster der Gruppe A für die Finalrunde. Vereinigtes Königreich, Nationalmannschaften der Verbände der übrigen Konföderationen der FIFA: Juni 2016 um 21:00 Uhr in, Viertelfinale: Do. November 2020), Für weitere Bilanzen siehe: Liste der Länderspiele der portugiesischen Fußballnationalmannschaft. Zu ihren ersten Länderspielen kamen bereits im ersten Qualifikationsspiel André Gomes und Ricardo Horta. Im letzten Gruppenspiel gegen Ungarn stand Portugal folglich unter großem Erfolgsdruck, geriet jedoch gleich dreimal in Rückstand. Die Weltmeisterschaften 1990, 1994 und 1998 verpasste Portugal abermals und erst 2002 erreichte man wieder die Gruppenphase. Als erster Titelträger ging 1960 die Sowjetunion in Frankreich in die Geschichte ein. Die übrigen Gruppenspiele gegen die USA und Gastgeber Südkorea gingen überraschend verloren, woraufhin die Mannschaft bereits nach der Vorrunde ausschied und António Oliveira entlassen wurde. Auch in der Qualifikation zur WM 1974 berechtigte der zweite Gruppenrang hinter Bulgarien und vor Nordirland und Zypern nicht zur Endrundenteilnahme. Alle Handball-Europameister. Die letzte Niederlage gegen Österreich in der Qualifikation für die EM 1980, für die sich beide nicht qualifizieren konnten. In der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 1950 in der ehemaligen Kolonie Brasilien scheiterte Portugal wieder nach Hin- und Rückspiel am iberischen Nachbarn Spanien. Das Trikot der portugiesischen Fußballnationalmannschaft ist in der Farbe Weinrot gehalten. Israel | Gibraltar | Nach der überraschenden 0:1-Heimniederlage im ersten Qualifikationsspiel gegen Albanien wurde Bento jedoch nach vier Jahren im Amt entlassen und durch Fernando Santos ersetzt, der zuletzt Griechenland bei der WM 2014 ins Achtelfinale geführt hatte. Im Halbfinale trafen sie auf EM-Neuling Wales, der Belgien ausschaltete. Juli 2016 um 21:00 Uhr in. Das Turnier endete jedoch enttäuschend. Oktober 2020 Von Juli bis September 2009 stand das Land auf Rang 17. Island | 1954 wurden sie in der Qualifikation von Österreich mit einer 1:9-Niederlage und einem torlosen Remis deklassiert. In der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 1970 wurde Portugal Rumänien, Griechenland und der Schweiz zugelost und mit nur einem Sieg Gruppenletzter. U16 | Wolfsburg hat einen neuen Europameister. Um die Endrunde der WM 2014 in Brasilien zu erreichen, musste Portugal als Tabellenzweiter der Qualifikationsgruppe F hinter Russland zum dritten Mal in Folge den Umweg über die Relegationsspiele nehmen. Dezember 2020 um 18:27 Uhr bearbeitet. An der ersten Austragung der Weltmeisterschaft im Jahr 1930 nahm die portugiesische Nationalmannschaft nicht teil, da die Partizipation an der Endrunde auf Einladung erfolgte. Zypern, Nationalmannschaften ehemaliger Verbände der UEFA: 1924 sollte Portugal in der Vorrunde auf Schweden, den späteren Bronzemedaillengewinner, treffen, allerdings sagte Portugal das Spiel ab. Portugal siegt gegen Frankreich in der Verlängerung durch Éders Tor in der 109. Das Turnier selbst stand unter keinen guten Vorzeichen: Erst wurde nur wenige Stunden vor der geplanten Abreise der Mannschaft nach Mexiko António Veloso positiv auf das anabole Steroid Primobolan getestet ‒ ein Befund, der sich später als falsch herausstellte ‒ und aus dem WM-Kader gestrichen. Für Spanien war es bereits das siebte Länderspiel. Überblick, Spielorte (grün = gewonnen, gelb = remis, schwarz = noch nicht gespielt), Quartier (blau), In Klammern persönliche Erfolge der Saison 2015/16, CT = Torschützenkönig der UEFA Champions League, Ligastatus 2015/16 in Klammern, C = UEFA Champions League Sieger, M = Meister, P = Pokalsieger, Wasken Sarkissjan Republikanisches Stadion, Terroranschläge in Brüssel am 22. Infolge des Gewinns der Europameisterschaft 2016 nahm die portugiesische Nationalmannschaft 2017 erstmals am FIFA-Konföderationen-Pokal teil. Frankreich | Die portugiesische Fußballnationalmannschaft der Männer (portugiesisch Seleção Portuguesa de Futebol) ist eine Auswahl von portugiesischen Fußballspielern, die den portugiesischen Fußballverband (Federação Portuguesa de Futebol) auf internationaler Ebene bei Freundschaftsspielen und internationalen Turnieren repräsentiert. Zuletzt trafen beide in der Qualifikation für die WM 2010 aufeinander und Portugal gewann beide Spiele. Außerdem schaffte man es danach noch drei mal ins Finale (1964, 1972, 1988) und verlor. Neu im Reigen der Europameister nun Portugal mit einem Titel. Die WM 1978 verpasste man in der Qualifikation als Gruppenzweiter hinter Polen und vor Dänemark und Zypern. In der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 1966 spielte Portugal in der Gruppe 4 gegen den Vizeweltmeister der WM 1962, die Tschechoslowakei, Rumänien und die Türkei. Im Anschluss trat Scolari zurück und wurde durch Carlos Queiroz ersetzt. Gegen Polen gab es in zuvor zehn Spielen vier Siege und je drei Remis und Niederlagen. Im Achtelfinale trafen die Portugiesen nun auf Kroatien, gegen das sie 1996 bei der EM erstmals spielten und mit 3:0 gewannen. Schweden. Die folgenden Spieler gehören zwar nicht zum aktuellen Kader, wurden aber innerhalb der vergangenen 12 Monate als Nationalspieler eingesetzt oder nominiert. Wales, 1984 | [9] Aus der portugiesischen Mannschaft wurden vier Spieler für die Mannschaft des Turniers nominiert: Rui Patrício, Pepe, Raphaël Guerreiro und Cristiano Ronaldo. Ab Juni 1997 bis Dezember 1998 fuhr das Land die schlechtesten Platzierungen ein. Zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2004 im eigenen Land, für die Portugal als Gastgeber automatisch qualifiziert war, verpflichtete der portugiesische Fußballverband den Brasilianer Luiz Felipe Scolari als Nationaltrainer. Nachdem sich beide Mannschaften auf eine einzige Partie auf neutralem Boden geeinigt hatten, verlor Portugal das Spiel in Mailand mit 1:2. Antwort: Drei Mal. U19 | Italien | Europameister wurde die portugiesische Nationalmannschaft um Cristiano Ronaldo, die Gastgeber Frankreich im Finale in Saint-Denis mit 1:0 n. V. schlug und damit zum ersten Mal überhaupt einen bedeutenden internationalen Titel gewann. Bretagne | | Fussball-Fragen Quelle: Europameister […] 19 Juli 2009 • 18:02 Wer wurde 1960 Weltmeister im Fußball? kicker.de Newsticker Nationalmannschaft. Siehe: portugiesische Fußballnationalmannschaft der Frauen, Qualifikation zur Europameisterschaft 1996, Liste der Länderspiele der portugiesischen Fußballnationalmannschaft, Portugiesische Fußballnationalmannschaft/Olympische Spiele, Portugiesische Fußballnationalmannschaft/Weltmeisterschaften, besten Torschützen einer Weltmeisterschaft, Portugiesische Fußballnationalmannschaft/Europameisterschaften, besten Torschützen einer Europameisterschaft, Portugiesische Fußballnationalmannschaft (U-21-Männer), Portugiesische Fußballnationalmannschaft (U-20-Männer), Portugiesische Fußballnationalmannschaft (U-19-Junioren), Portugiesische Fußballnationalmannschaft (U-18-Junioren), Portugiesische Fußballnationalmannschaft (U-17-Junioren), RSSSF Archiv von Resultaten von 1921-2003, RSSSF Archiv der Rekordspieler und Topscorers, All-time FIFA World Cup Ranking 1930-2010, fpf.pt: Fernando Santos convoca para Andorra, França e Croácia, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Portugiesische_Fußballnationalmannschaft&oldid=206516229, Träger des portugiesischen Ordens für Verdienst (Komtur), Wikipedia:Defekte Weblinks/Ungeprüfte Archivlinks 2019-05, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, EM-Qualifikation 1972, 1980, 2008, WM-Qualifikation 1990, Olympische Spiele 1972, WM-Vorrunde 1966, 2010, EM-Qualifikation 1964, 1968, WM-Vorrunde 1966, WM-Qualifikation 2010, EM-Qualifikation 2012, 2016, Vorrunde 1996, 2012, EM-Vorrunde 1984, 2000, 2012, Viertelfinale 2008, WM-Spiel um Platz 3 2006, Vorrunde 2014, EM-Vorrunde 2000, Viertelfinale 2004, WM-Halbfinale 1966, Vorrunde 1986, Viertelfinale 2006, EM-Finale 2016, Halbfinale 1984, 2000, WM-Halbfinale 2006, EM-Vorrunde und Finale 2004, WM-Qualifikation 1970, EM-Qualifikation 1996, WM-Qualifikation 2002, EM-Qualifikation 1988, WM-Qualifikation 1958, 1994, WM-Qualifikation 1962, 1990, 2006, 2014, EM-Qualifikation 2020, WM-Qualifikation 1986, 1994, 2010; EM-Qualifikation 1988, 1992, WM-Qualifikation 2002, Achtelfinale 2006, EM-Halbfinale 2004, Vorrunde 2012, Nations-League-Finale 2019, WM-Qualifikation 1958, 1974, 1982, 1998, 2014, EM-Qualifikation 1996, WM-Qualifikation 1954, EM-Qualifikation 1980, 1996, Vorrunde 2016, EM-Qualifikation 1984, 2008, Viertelfinale 2016, WM-Vorrunde 1986, 2002, WM-Qualifikation 1966, 1970, EM-Vorrunde, 1984, 2000, WM-Qualifikation 1982, 1994, EM-Qualifikation 1972, 1980, WM-Qualifikation 1982, 1986, 2010, 2014, EM-Qualifikation 1968, 1988, WM-Qualifikation 1938, 1970, 1990, 1994, 2018, EM-Vorrunde 2008, Nations-League-Halbfinale 2019, WM-Achtelfinale 2010, Vorrunde 2018; EM-Halbfinale 2012, Vorrunde 1984, 2004, WM-Qualifikation 1966, 1986, 1990, EM-Qualifikation 1976, WM-Vorrunde 1966, Qualifikation 2010, 2018, EM-Qualifikation 2000, Vorrunde 2016, WM-Qualifikation 1974, 1978, 2002, EM-Qualifikation 1976, 2012, Niederlage gegen den späteren Weltmeister, Niederlage nach Verlängerung gegen den späteren Europameister, Niederlage im Elfmeterschießen gegen den späteren Europameister, Tore: 1:0 Meana (6. Montenegro | Belgien | Dank der Vizeeuropameisterschaft verbesserte sich Portugal im Juli 2004 um 10 Plätze auf Rang 12 und im Oktober desselben Jahres erreichte man mit Rang 8 wieder die Top 10. Schweiz | Nordirland | Bei den Olympischen Spielen 1924 in Paris traf die Nationalmannschaft in der Vorrunde auf den späteren Bronzemedaillengewinner Schweden. Hier verlor Portugal mit 0:1 gegen den späteren Turniersieger Spanien. Der portugiesische Fußballdachverband wurde 1914 als União Portuguesa de Futebol gegründet. Cristiano Ronaldo war der Spieler mit den meisten Einsätzen (125) und Toren (56). Auch die beiden anschließenden Freundschaftsspiele gewannen sie, erzielten dabei aber jeweils ein Tor weniger. Auch die darauffolgenden drei großen Turniere wurden verpasst: Bei der Qualifikation zur WM 1990 kam Portugal in einer Gruppe mit Belgien, der Tschechoslowakei, der Schweiz und Luxemburg erneut nicht über den dritten Gruppenrang hinaus. Die Qualifikation zur EM 2012 gelang jedoch erst in den Play-offs gegen Bosnien und Herzegowina. Die Spiele gegen EM-Gastgeber Frankreich hatten sich dadurch ergeben, dass die Franzosen an den Gruppenspieltagen jeweils ein Freundschaftsspiel gegen die ansonsten spielfreie Mannschaft der Fünfergruppe bestritten. Finnland | Slowenien | Der Vize-Weltmeister von 2002, Deutschland, scheiterte, wie auch vier Jahre … Juli 2016 um 21:00 Uhr in, Finale: So. Coluna erzielte dabei zwei Tore. Die letzten beiden Spiele vor der EM zwischen beiden im September 2007 und Februar 2012 endeten ohne Sieger (2:2 bzw. San Marino | U15 | Tschechoslowakei, Sonstige National- und Auswahlmannschaften in Europa: Dennoch als Mitfavorit gehandelt, kam Portugal im ersten WM-Gruppenspiel gegen die Elfenbeinküste nicht über ein 0:0 hinaus. Diese Seite wurde zuletzt am 13. Update 10.Juli 2016: Portugal gewinnt das EM-Finale 2016 und ist Fußball-Europameister! Nach dem überraschend erfolgreichen Abschneiden bei der EM übernahm José Torres die Nationalmannschaft. 2006 | Cabrita startete wie sein Vorgänger mit Siegen gegen Polen und Finnland. Nach der verpassten Qualifikation für die Weltmeisterschaften 1934, 1938 und den kriegsbedingten Ausfällen der Turniere 1942 und 1946 erhielten die Portugiesen die Möglichkeit, an der Weltmeisterschaft 1950 in der ehemaligen Kolonie Brasilien teilzunehmen. Italien 4x (1934, 1938, 1982, 2006) 4. Eine gelbe Paspelierung, die entlang der Brustnähte und Hosenbeine läuft, erinnert an einen Tampen, ein Schiffstau, und damit an die große Vergangenheit Portugals als Seefahrernation. Bei den Weltmeisterschaften 1986, 2002 und 2014 war für Portugal hingegen schon in der Gruppenphase Schluss. 1996 | 1996 und 2008 schied Portugal im Viertelfinale jeweils gegen den späteren Vizeeuropameister (Tschechien bzw. Serbien | Der angebotene Platz als Ersatz für die zurückgezogene Türkei wurde allerdings nicht angenommen. Nach der verpassten Qualifikation zur Weltmeisterschaft 1998 erreichte man den Tiefpunkt im August 1998 mit dem 43. Minute durch einen Weitschuss das einzige Tor der Partie. Im Anschluss reichten ein 2:2-Unentschieden gegen die USA und ein 2:1-Sieg gegen Ghana wegen der schlechten Tordifferenz nicht für den Einzug ins Achtelfinale. Italien | In der Gruppenphase der Endrunde zog Portugal ohne Punktverlust ins Achtelfinale gegen die Niederlande ein. 1972 und 1980 scheiterte Portugal an Belgien, dem späteren Vizeeuropameister von 1980. Die erste Finalteilnahme erfolgte 1984 in Frankreich. Fußball Europameister ist Portugal. Obwohl Portugal durch Nuno Gomes die Führung erzielte und im Spielverlauf die größeren Chancen herausspielte, ging das Spiel in der Verlängerung durch ein Golden Goal per Handelfmeter von Zinédine Zidane mit 1:2 verloren. Nachdem einige schon die Erfolge der Männer aufgezählt haben, jetzt die Erfolge der Frauen-Nationalmannschaft: 8 mal Europameister: 1989, 1991, 1995, 1997, 2001, 2005, 2009, 2013… Das EM-Debüt verlief ähnlich erfolgreich wie das WM-Debüt: Im ersten Gruppenspiel erkämpften die Portugiesen ein 0:0-Unentschieden gegen den amtierenden Europameister Deutschland. Zudem konnte Nani einmal die Führung ausgleichen. Für die folgenden vier Weltmeisterschaften qualifizierte sich Portugal erfolgreich, 2010 und 2014 aber erst in den Play-offs gegen Bosnien und Herzegowina bzw. Minute in einen Konter, den erneut Rui Jordão zum 2:1 für Portugal nutzte. Daraufhin verschlechterten sich die Resultate deutlich und Portugal erreichte in einer Fünfergruppe mit Italien, Schweden, der Schweiz und Malta nur den dritten Gruppenrang. Bei ihrer Rückkehr nach Portugal wurden sie von den Fans und der politischen Führung des Landes begeistert empfangen. Portugal, das bei der Weltmeisterschaft 2014 in der Gruppenphase ausgeschieden war, absolvierte die Qualifikation zur Europameisterschaft in der Gruppe I, der einzigen Fünfergruppe. Portugal ist Europameister. Vatikanstadt | Die ersten sechs Europameisterschaften verpasste Portugal nach misslungener Qualifikation. Luxemburg | Minute 1:0 und wird erstmals Europameister. Okzitanien | Slowakei | Monaco | Minute nur noch der 1:2-Anschlusstreffer, wodurch Portugal das Finale verpasste. Die folgenden drei Weltmeisterschaften verpasste das Land, ehe es 1966 zum ersten Mal an der Endrunde teilnahm. Im April 1983 kassierte die Seleção jedoch gegen den letzten Gruppengegner, die Sowjetunion, eine 0:5-Auswärtsniederlage. Das Auswärtstrikot von Portugal ist traditionell weiß. Deutschland | Aktueller und damit 15. 2000 | Zwar wurde Portugal in Gruppe 7 nur Zweiter hinter Rumänien, als bestem Gruppenzweiten der Quali blieben der Seleção die Relegationsspiele jedoch erspart. Anschließend sicherten sich die Portugiesen aber ohne weiteren Punktverlust den Gruppensieg und somit die direkte Qualifikation für die Endrunde in Russland. 2000 | Island | Russland | Trotz einer überraschenden 1:2-Niederlage im Eröffnungsspiel gegen Griechenland zogen die Portugiesen im Anschluss nach Siegen gegen Russland, Spanien, England (im Elfmeterschießen) und die Niederlande erstmals ins EM-Finale ein. Aufgelistet sind alle Freundschaftsspiele, die zwischen dem Beginn der Qualifikation und dem Start der Endrunde stattgefunden haben oder angesetzt sind. Frage: Wie oft wurde Deutschland bisher Europameister? Alle Resultate aus portugiesischer Sicht. Da sich die beiden Mannschaften so weitgehend aus dem Spiel nahmen, kam es kaum zu Torchancen und die beiden Torhüter mussten keinen Arbeitsnachweis erbringen. Slowakei | Seit 1996 hat sich Portugal immer qualifiziert oder war – wie 2004 – als Gastgeber automatisch qualifiziert. Am 21. Der Kader mit 23 Spielern wurde am 17. Türkei | Moldau | November 2014 gegen Armenien. Ebenfalls dreimal. Die Qualifikation gelang dabei mühelos. November 1983 in Lissabon durch ein Tor von Rui Jordão mit 1:0. Oktober 2020; Fritz Walter: Eine Spurensuche 30. CONMEBOL (Südamerika) | Obwohl nur Gruppendritter, qualifizierte sich die Seleção damit dank des neuen Turniermodus’ für die Finalrunde. Bei der Endrunde traf Portugal in der Gruppe C auf Ungarn, Brasilien und Bulgarien. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Die Kroaten hatten danach zwar noch eine Chance zum Ausgleich, der Schuss von Abwehrspieler Domagoj Vida ging aber knapp am Tor vorbei. In der Qualifikation zur Europameisterschaft 1996 feierte die sogenannte „Goldene Generation“ Portugals – eine Reihe besonders vielversprechender Talente aus den Geburtsjahren zwischen 1969 und 1974 wie Luís Figo, Rui Costa, João Pinto oder Fernando Couto, die 1989 und 1991 zweimal in Folge die Junioren-Weltmeisterschaft gewonnen hatte – unter Nationaltrainer António Oliveira einen souveränen Gruppensieg. Portugal | Im sechsten Spiel erreichte Portugal das erste Unentschieden gegen die Tschechoslowakei. Portugal oder Frankreich: wer wird Europameister 2016? Nachdem Queiroz wegen Beschimpfungen von Offiziellen während Dopingkontrollen vor der WM von der portugiesischen Anti-Doping-Agentur im August 2010 für sechs Monate gesperrt worden war und Portugal in den beiden ersten Qualifikationsspielen für die EM 2012 gegen Zypern und Norwegen nur einen Punkt geholt hatte, ersetzte ihn der portugiesische Fußballverband im September 2010 durch Paulo Bento. In dieser übernahmen mehr und mehr die Portugiesen die Initiative und dem eingewechselten Éder gelang in der 109. 1972, 1980 und letztmalig 1996. In der Wiederauflage des Eröffnungsspiels gegen Griechenland war Portugal klarer Favorit und erspielte sich ein deutliches Chancenplus. Griechenland | Danach verpasste Portugal die nächsten vier Weltmeisterschaften und erreichte erst 20 Jahre später bei der WM 1986 zum zweiten Mal die Finalrunde. Nach einem 6:0-Sieg gegen Luxemburg und einem 1:1-Unentschieden gegen England in Lissabon gingen die beiden Auswärtsspiele verloren, wodurch die Portugiesen nur Gruppenzweiter wurden. September 2007. Juli 2016 den Gastgeber Frankreich durch ein Tor von Éder mit 1:0 nach Verlängerung und gewann den ersten großen internationalen Titel. Durch den Sieg über Frankreich sind sie auch für den FIFA-Konföderationen-Pokal 2017 qualifiziert. Wir haben alle Handball-Europameister für Sie in der Übersicht. Wenige Tore – trotzdem Europameister Wie damals hieß der Gegner dabei Frankreich. CONCACAF (Nord- und Zentralamerika, Karibik) | Bei der Endrunde spielte Portugal begeisternden Fußball. Das einzige Tor des Spiels erzielten jedoch die Griechen nach einer Standardsituation. Baskenland | Andorra | Datum Europameister Finalist Ergebnis Austragungsort; 10.07.2016: Portugal: Frankreich: 1:0 n.V. Saint-Denis: 01.07.2012: Spanien: Italien: 4:0: Kiew: 29.06.2008: Spanien 2008 | Nach dem verlorenen EM-Finale bot sich der in die Jahre gekommenen „Goldenen Generation“ bei der WM 2006 in Deutschland letztmals die Chance auf einen großen Titel. Die Europameisterschaft 1964 in Spanien wurde bereits in der Vorrunde der Qualifikation gegen Bulgarien verpasst. Cristiano Ronaldo und Team ist Fußball-Europameister 2016 geworden. Eine Woche später setzen sich die Portugiesen im Estádio das Antas in Porto mit 3:2 auch im Rückspiel durch. Scolari hielt weitestgehend an der mittlerweile sehr erfahrenen „Goldenen Generation“ fest, integrierte jedoch auch junge Talente wie Cristiano Ronaldo in die Mannschaft. In der Vorschlussrunde ließ Portugal den überlegenen Gastgeber Frankreich anrennen und lauerte auf Konter. Mit einem angeschlagenen Ronaldo kassierte Portugal im Auftaktspiel gegen Deutschland eine 0:4-Niederlage. Im Viertelfinale trafen die Portugiesen auf die Polen, die in ihrem Achtelfinale die Schweiz im Elfmeterschießen ausschalteten. 2012 | Kosovo | 2010 | Frage: War Russland schon einmal Europameister? Handball-EM. Die Qualifikation zur EM 1992 wurde in einer Gruppe mit der Niederlande, Griechenland, Finnland und Malta als Gruppenzweiter knapp verpasst. Die portugiesische Fußballnationalmannschaft bestritt sowohl während als auch nach der der abgeschlossenen Qualifikation für die Europameisterschaft 2016 einige Testspiele, um sich auf die Endrunde der EM vorzubereiten. Nach der WM gaben mit Luís Figo und Pauleta wie erwartet die beiden letzten großen Spieler der „Goldenen Generation“ ihren Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekannt und Nationaltrainer Scolari sah sich gezwungen, einen Umbruch einzuleiten.

Badeurlaub Zypern Mai, Inge Löhnig Ich Bin Dein Tod, Ferienhaus Schack Am Schweriner See, Uni Gießen Bewerbungsportal, In Aller Freundschaft Heilmann Stirbt, 6gb Kfa2 Geforce Rtx 2060,